Resümee der Vollversammlung 2018

02. Juli 2018
Liebe Studierende,
einen Monat ist die Vollversammlung jetzt her und wir, die Vollversammlungs-AG, wollen uns auf diesem Wege für die spektakuläre Teilhabe bedanken. In der „uwigen Zeitrechnung“ war die Vollversammlung am 30. Mai 2018 das erste Mal beschlussfähig. YAY!

Wir möchten uns vor allem bei den zahlreichen Helfer*innen, die bis zum Schluss engagiert durchgehalten haben, für ihre großartige Unterstützung bedanken! Außerdem gilt unser Dank allen Studierenden, die sich die Zeit genommen haben, im Rahmen des höchsten studentischen Gremiums mit Interesse und Eifer zu partizipieren. Der Beginn der Versammlung und die Feststellung der Beschlussfähigkeit, aber auch die regen Diskussionen (lol), spiegeln die Relevanz der hochschulpolitischen Beteiligung und den daraus resultierenden Einfluss eines*r jeden Studierenden wieder.

Das konstruktive Feedback rund um Organisation und Durchführung haben wir wertschätzend zur Kenntnis genommen und werden die angebrachte Kritik, besonders bezüglich des originellen Ablaufs der Vollversammlung, bei der Planung der nächsten Versammlung im Wintersemester 2018 berücksichtigen. Dabei wollen wir aktiv gemeinsam mit Euch eine AG zur Planung der nächsten Vollversammlung gründen und dabei die studentischen Interessen noch intensiver einfließen lassen. #poweredbyyou

Nicht beschlossene Anträge werden auf den Sitzungen des Studierendenparlaments besprochen. Hierbei werden wir euch über unsere Website und Facebookseite auf dem Laufenden halten. Bei jeder Sitzung ist es euch natürlich möglich, für oder gegen bestimmte Anträge zu sprechen und den weiteren Verlauf zu verfolgen.Meldet euch dafür einfach bei vollversammlung@asta-hildesheim.de und äußert weitere Vorschläge oder eure Bereitschaft der Mitarbeit.

Die Protokolle der Vollversammlung finden sich unten und weitere Infos zu unserer Arbeit findet ihr hier.
Liebe Grüße und ein erfolgreiches Semesterende,
eure Vollversammlungs-AG

Vollversammlung 2018

30. April 2018

Bällebad in der Bibliothek? Trampolin vorm Audimax? Gondelbahn zur Domäne?
Am 30. Mai findet die Vollversammlung der Studierendenschaft der Universität Hildesheim statt und du kannst diese mitgestalten! Du hast Ideen oder ein Anliegen, welche umgesetzt werden soll? Dann stell einen Antrag für die Vollversammlung. Alle eingereichten Anträge werden auf dieser Seite veröffentlicht. Außerdem werden weitere Informationen zur Verfügung gestellt.

Anträge können direkt beim AStA abgegeben werden. Bei Fragen kannst du dich an vollversammlung@asta-hildesheim.de wenden.

- Euer AStA