Der AStA der Uni Hildesheim vertritt die Interessen aller Studierenden gegenüber der Universität. Er besteht dabei selbst aus Studierenden, die sich ehrenamtlich mit verschiedenen Problematiken beschäftigen wie z.B. überfüllte Hörsäle, fehlende Busverbindungen, Anwesenheitspflicht, aber auch Problemen einzelner Studierender, die sich beim AStA melden. Hier kannst du nachlesen, wofür wir stehen.

A S t A - N e w s f e e d:

Unterstützung Freiräume Hildesheim

26. Juli 2018

Der Vorsitz des AStAs der Universität Hildesheim unterstützt das Bestreben von „Freiräume Hildesheim“ nach mehr unkommerziellen, offenen Räumen in der Stadt Hildesheim. Die Schaffung und Ermöglichung einer freien Nutzung von Räumlichkeiten fördert die Umsetzung studentischer Projekte und bietet Möglichkeiten für Austausch. Wir freuen uns über die Aufmerksamkeit, die durch „Freiräume Hildesheim“ auf das Thema der Nutzung von leer- und freistehenden Gebäuden in Hildesheim erzeugt wurde. Der AStA der Uni Hildesheim ist in seiner Funktion als Vertretung der Studierendenschaft nicht an der Planung und Organisation der Besetzung beteiligt. Jedoch sehen wir uns als Vertreter*innen der gesamten Studierenden an unserer Uni in der Verantwortung diese Thematik aufzugreifen und darüber zu diskutieren. Wir wünschen uns, dass diesen Forderungen raumgegeben wird und mehr frei gestaltbare Räume zur Verfügung gestellt werden. Es ist in unserem Sinne, dass eine friedvolle Lösung im Dialog aller Beteiligten gefunden wird.
Solidarische Grüße
der AStA Vorsitz der Universität Hildesheim
Stellungnahme(*.pdf)

Update - Neuer AStA gesucht!

01. Juli 2018

Es sind noch drei Stellen im AStA frei! Daher bist du jetzt dran:
Du wolltest schon immer etwas bewegen? Du wolltest aktiv an der Hochschulpolitik teilnehmen? Dann komm in den AStA! Das Studierendenparlament nimmt wieder Bewerbungen für den neuen AStA entgegen.
Die Referate Gremienkoordination und Familie sind noch frei. Du kannst dich bis zum 11. Juli beim StuPa bewerben.
Das aktuelle AStA Konzept 2018/2019(*.pdf) umfasst sämtliche Stellen, die im neuen AStA berücksichtigt werden sollen. Schau es dir an und dann schreib ein kurzes Motivationsschreiben und schick dieses mit deinem Lebenslauf an das Studierendenparlament.
Solltest du noch Fragen haben, dass steht dir das Studierendenparlament gerne zur Seite.


- Euer AStA

Fristen für Promotionsstudierende

18. Juni 2018

Achtung, folgende Frist ist für Promotionsstudierende der Stiftung Universität Hildesheim wichtig:
Der Antrag auf Befreiung muss vor der Überweisung des Semesterbeitrages unterschrieben eingereicht werden. Die Befreiung ist an die Voraussetzung gebunden, dass ein Aufenthalt von mehr als 120 zusammenhängenden Kalendertagen außerhalb des Geltungsbereichs des Semestertickets nachgewiesen werden kann. Der Nachweis erfolgt in Form eines entsprechenden Antrages, dieser und die Anlage 1 findet sich hier.


- Euer AStA

Neuer AStA gesucht!

13. Juni 2018

Du wolltest schon immer etwas bewegen? Du wolltest aktiv an der Hochschulpolitik teilnehmen? Dann komm in den AStA! Das Studierendenparlament nimmt wieder Bewerbungen für den neuen AStA entgegen.
Das aktuelle AStA Konzept 2018/2019(*.pdf) umfasst sämtliche Stellen, die im neuen AStA berücksichtigt werdne sollen. Schau es dir an und dann schreib ein kurzes Motivationsschreiben und schick dieses mit deinem Lebenslauf an das Studierendenparlament.
Solltest du noch Fragen haben, dass steht dir das Studierendenparlament gerne zur Seite.


- Euer AStA

Archiv

In unserem Archiv findest du alles Alte.